Hier finden Sie einen Überblick über Institute und Lehrstühle, die zu medienpsychologischen Themen forschen.

 

 

  • Technische Universität Chemnitz, Institut für Medienforschung [Link]
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena Abteilung Kommunikationspsychologie [Link]
  • Universität Duisburg-Essen, Fachbereich Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation [Link]
  • Universität Erfurt, Arbeitsgruppe Medien in der frühen Kindheit [Link]
  • Georg-August Universität Göttingen, Lehrstuhl Sozial- und Kommunikationspsychologie [Link]
  • Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Medienpsychologie [Link]
  • Institut für Wissensmedien, Tübingen [Link]
  • Universität Ilmenau, Fachgebiet Medienpsychologie und Medienkonzeption [Link]
  • Universität Koblenz-Landau Abteilung Kommunikationspsychologie/Medienpädagogik [Link]
  • Universität Köln Kommunikations- und Medienpsychologie [Link]
  • Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Publizistik [Link]
  • Universität Mannheim, Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft [Link]
  • Ludwig-Maximilians-Universität München, Forschungsbereich Medienpsychologie und Rezeptionsforschung [Link]
  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Fach Psychologie [Link]
  • Universität Passau Lehrstuhl für Psychologie [Link]
  • Universität Regensburg Lehrstuhl für Psychologie VI: Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie [Link]
  • Universität Salzburg, Media Research [Link]
  • Universität Siegen Medienpsychologisches Labor [Link]
  • Hochschule der Medien Stuttgart, Lehrstuhl Informations- und Kommunikationspsychologie [Link]
  • Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Angewandte Kognitions- und Medienpsychologie [Link]
  • Universität Würzburg, Mensch-Computer-Medien  [Link]